HOME CONTACT TRAVELS PHOTOGRAPHY FOOD MUSIC VIDEO

AVOCADO-ZUCCHINI-PASTA




1. Wasser aufkochen und Spaghetti kochen lassen- ich habe Gemüsebrühe beim Kochen benutzt, ist zwar kein muss, schmeckt aber geiler 
2. Zucchini und Zwiebel in Würfel schneiden und in einer großen, mit Olivenöl erwärmten Pfanne zusammen mit den Kichererbsen 5 Minuten anbraten 


3.Währenddessen Avocado und die Tomaten in kleine Würfel schneiden 
4. Avocado und Tomaten in die Pfanne hinzugeben und weitere 3 Minuten braten 


5. Spaghetti abtropfen und mit in die Pfanne geben


6. Zum Schluss noch nach Geschmack würzen ich würde bisschen mehr Salz benutzen und fertig :) 


Kommentare:

  1. Hey, sieht ja echt voll leckaa aus :)
    LG Livia

    AntwortenLöschen
  2. Hi, kannst du mich mal bitte kontaktieren, leider funktioniert deine Mail nicht und ich hätte ne Frage wegen eines Rezepts....
    Lg Livia

    AntwortenLöschen
  3. mhhhm leckerrrr :) ich liebe avocado und nudeln :)

    AntwortenLöschen